! This version of Internet Explorer is not supported anymore !

We recommend to visit our website with another browser (Microsoft Edge, Chrome, Firefox, ...)

Drahtloser Handsender mit 5 Kanälen und 3 Bedientasten

Dieser Handsender steuert maximal 15 Kreisläufe unabhängig voneinander (abhängig von den Einstellungen der Empfänger) und kann für Ein-, Zwei- oder Vier-Tasten-Funktionen verwendet werden. Visuelles Feedback der Kanalauswahl und Bedienung mittels LED.

In Kombination mit dem Niko Home Control-USB-RF-Interface (410-00099) kann der Handsender auch in Niko Home Control-Installationen verwendet werden.

Einzelheiten zum Produkt

Dieses Produkt besteht aus mehreren Komponenten. Nachstehend finden Sie eine Übersicht über alle Bestandteile.
Installationsanleitung
EU-Konformitätserklärung

Handsender mit 5 Kanälen und 3 Bedientasten

Referenzcode
05-318

Mit diesem Handsender bedienen Sie maximal 15 Kreisläufe, unabhängig voneinander, aber abhängig von den Empfängereinstellungen. Sie verwenden den Handsender für 1-Tasten-, 2-Tasten- und 4-Tasten-Funktionen. Der Betriebsstatus und die Kanalauswahl werden mit LEDs angezeigt.

Technische Daten:

  • Versorgungsspannung: 3 V DC-Batterie (im Lieferumfang enthalten)
  • Sendereichweite: max. 30 Meter in Innenbereichen, 100 Meter in Außenbereichen
  • Abmessungen: 38 x 108 x 14 mm (B x H x T)
  • Frequenzband: 868,0 – 868,6 MHz
  • maximale Leistungsabgabe: -4,10 dBm

Produkteigenschaften

Handsender mit 5 Kanälen und 3 Bedientasten

Der Handsender bedient maximal 15 voneinander unabhängige Kreisläufe. Er verfügt über eine visuelle Kontrolle (LED) der Kanalauswahl und des Betriebsstatus.

  • Möglichkeit zur Kommunikation mit der drahtlose Bridge durch Anschluss des USB RF-Interface (410-00099) an einen freien USB-Port des connected Controllers
  • Kommunikationsprotokoll: Easywave®
  • Kennzeichnung: CE

Verwandte Produkte

Drahtloser intelligenter Hub für Niko Home Control

Der drahtlose intelligente Hub für Niko Home Control ist das Gehirn der Installation. Mit ihm können Sie alle vernetzten Geräte in Ihrer Installation mit dem System verbinden. Nachdem Sie sie hinzugefügt haben, können Sie sie problemlos mit Ihrem Smartphone steuern. Mit der Programmiersoftware können Sie auch umfangreiche Funktionen wie Raumstimmungen, Alles-aus-Aktionen oder die Anwesenheitssimulation hinzufügen. Der intelligente Hub muss immer in Kombination mit der Niko Home Control-Programmiersoftware verwendet werden.

USB-RF-Interface

Die USB-RF-Schnittstelle ermöglicht es, die drahtlosen Easywave-Bedienungen von Niko (mit Ausnahme des Handsenders 05-312) in der Niko Home Control-Installation für die Busverkabelung zu verwenden. Dadurch ist die Installation von drahtlosen Bedienungen möglich: • auf für die Verkabelung ungeeigneten Flächen (z. B. Glas- oder Betontrennwände) • für die Renovierung von denkmalgeschützten Gebäuden • für Erweiterungen bestehender Installationen, bei denen Bohr- oder Stemmarbeiten nicht erlaubt sind • in Bürobereichen mit beweglichen Trennwänden • wenn eine aufwendige Verkabelung zu vermeiden ist Das Interface hat die Form eines USB-Sticks und kann an das mitgelieferte Verlängerungskabel (3 m) angeschlossen werden, wobei sich der connected Controller (550-0000x) im Schaltschrank befindet. Das Ende des Verlängerungskabels ist mit einem Montagering versehen, der es ermöglicht, die Antennen für einen optimalen Empfang an der Außenseite des elektrischen Schaltschranks zu befestigen.

Niko Dimmschalter, KNX®

Dieser kabel- und batterielose Dimmschalter im Niko-Design kann als Schalter, Dimmer, Rollladensteuerung oder als Szenenwähler in einem KNX®-System fungieren. Dieser Dimmschalter arbeitet mit dem drahtlosen KNX® Media Coupler (360-33001) zusammen, der die KNX® -Befehle auf den KNX® -Bus überträgt. So können Sie einem KNX®-System problemlos erweitern, ohne Schlitze zu stemmen oder zusätzliche Kabel verlegen zu müssen. Um optimale Leistungen zu erzielen, befolgen Sie die Richtlinien zur Installation und Funkplanung. Konfigurieren Sie die Tasten des Dimmschalters mit der ETS-Software, die zusammen mit dem KNX® -Programmieradapter (360-39001) auf der Website der KNX® -Association erhältlich ist. Folgende Kommunikationsobjekte können mit den Tasten verknüpft werden: Einkanal-, Dimm- und Jalousiesteuerung. Die unterstützten Funktionen sind: ein, aus, umschalten, hoch, runter, dunkler, heller, Szenennummer, Wert in Prozent, in Winkel, in 2 Bit, in 8 Bit senden. Bis zu sechs Tastenkombinationen können konfiguriert werden. Der Dimmschalter kann in eine europäische Unterputzdose eingebaut, an eine Wand geschraubt (Schrauben nicht mitgeliefert) oder mit doppelseitigem Klebestreifen (mitgeliefert) auf eine ebene Fläche geklebt werden. Die Abdeckung und der Rahmen sind separat zu bestellen. Der Dimmschalter lässt sich mit jedem Niko Pure-, Niko Intense- and Niko Original-Rahmen in der Farbe Ihrer Wahl kombinieren.

Favoriten ( 0 )