! This version of Internet Explorer is not supported anymore !

We recommend to visit our website with another browser (Microsoft Edge, Chrome, Firefox, ...)

Bewegungsmelder M42MR, 230 V, 1 Kanal, 12-13 m, 360°, für Unterputzdose

Dieser flache und diskrete Bewegungsmelder ist ein 1-Kanal-Stand-alone-Melder für die automatische Lichtsteuerung. Der Melder ist speziell für den Einbau in eine StandardUnterputzmontage vorgesehen (60 oder 79 mm Schraubenabstand). Die Einstellungen des Melders können über die Niko Detector Tool-App und die 2-Wege-Bluetooth®-Kommunikation zwischen Smartphone und Melder geändert werden. {spec:niko_FinishingColour}.

Einzelheiten zum Produkt

Dieses Produkt besteht aus mehreren Komponenten. Nachstehend finden Sie eine Übersicht über alle Bestandteile.
Installationsanleitung
EU-Konformitätserklärung

Bewegungsmelder M42MR, 230 V, 1 Kanal, 12-13 m, 360°, für Unterputzdose

Referenzcode
353-600111

Verfügbar in 2023. Dieses Produkt befindet sich noch in der Entwicklung. Die technischen Spezifikationen können sich ändern. Derzeit fehlende technische Dokumente werden zu dieser Seite hinzugefügt, sobald sie fertig sind.

Dieser flache und diskrete Bewegungsmelder ist ein 1-Kanal-Stand-alone-Melder für die automatische Lichtsteuerung. Der Melder ist speziell für den Einbau in eine StandardUnterputzmontage vorgesehen (60 oder 79 mm Schraubenabstand). Die Einstellungen des Melders können über die Niko Detector Tool-App und die 2-Wege-Bluetooth®-Kommunikation zwischen Smartphone und Melder geändert werden. Farbausführung: weiß.

Produkteigenschaften

Bewegungsmelder M42MR, 230 V, 1 Kanal, 12-13 m, 360°, für Unterputzdose.

  • Flaches und diskretes Design
  • Problemlose Montage in einer Standard-Unterputzdose (60 oder 79 mm diagonaler Schraubenabstand)
  • Schnelles Anschließen der Verkabelung ohne Schrauben mittels leicht zugänglicher Steckklemmen
  • Benutzerfreundliche App für die Einstellungen (iOS/Android)
  • Schnelles Ändern der Einstellungen und direkte Rückmeldungen in der App durch bidirektionale Bluetooth®-Kommunikation
  • Vorkonfigurierte Funktion:
    • einstellbare PIR-Empfindlichkeit (4 Stufen)
    • Aufzeichnung der letzten Änderungen
  • Robustes potentialfreies Relais
  • Die automatische Lichtsteuerung kann durch Drücken eines 230-V-Drucktasters außer Kraft gesetzt werden - verschiedene Optionen sind verfügbar
  • Einstellungen und Konfigurationen können mit einem PIN-Code gesperrt werden
  • Web-basierte Portallösung für Back-up und Austausch von Konfigurationsdateien

Technische Daten

  • Detektortechnologie: PIR
  • Eingangsspannung: 230 Vac ± 10 %, 50 Hz
  • Detektorausgang: 230 V (ON/OFF)
  • Maximale Stromaufnahme: 0.2 W
  • Maximaler MCB-Wert (durch nationale Installationsvorschriften begrenzt): 16 A
  • Anzahl der Kanäle: 1 Kanal
  • Lichtstärkebereich: 20 lux – 2000 lux, ∞
  • Ausschaltverzögerung: pulse, 15 s – 2 h, ∞
  • Erfassungswinkel: 360 °
  • Erfassungsbereich (PIR): ø 12 m bei einer Höhe von 3 m
  • Umgebungstemperatur: -25 – +40 °C
  • Montage: Unterputzdose
  • Montagehöhe: 2 – 3.5 m
  • Relaiskontakt: Schließer (max. µ10 A), potentialfrei
  • Leiterquerschnitt
    • 1,5/2,5 mm²-Leitungen pro Anschlussklemme
  • Maximale Last Glühlampen und Halogenlampen (cosφ = 1): 2300 W
  • Maximale Last (cosφ ≥ 0,5): 1200 VA
  • Maximale Last Energiesparlampen (CFLi): 350 W
  • Maximale Last LED-Lampen: 350 W
  • Maximale Last LED-Treiber: 500 VA
  • Maximale Last elektronischer Transformator: 500 VA
  • Maximale Schaltkapazität: 140 µF
  • Maximaler Einschaltspitzenstrom: 165 A/20 ms – 800 A/200 µs
  • Farbe: white (RAL 9010)
  • Abmessungen (HxBxT): 100 x 100 x 44.5 mm
  • Maximale Reichweite Bluetooth® (Freifeld, je nach Gerät): 50 m
  • Betriebsfrequenz: 2.4 GHz
  • Maximale Hochfrequenzleistung: -2 dBm
  • Einstellungen ändern: Niko detector tool app (iOS-Android) und 2-Wege Bluetooth®-Kommunikation
  • Schutzart: IP20
  • Stoßfestigkeit: IK02
  • Halogen frei: ja
  • Kennzeichnung: CE

Ausschreibungstext.

  • Montage: Der Melder ist für den Einbau in eine Standardunterputzdose vorgesehen (50 oder 79 mm diagonaler Schraubenabstand).
  • Inbetriebnahme-App: Alle Melder der Installation können über die App und die 2-Wege-Bluetooth®-Kommunikation zwischen Smartphone oder Tablet und Melder konfiguriert werden. Es sind keine zusätzlichen Konfigurations-Tools erforderlich.
  • PIN Code-Schutz: Der Melder kann mit einem 4-stelligen PIN-Code in der App geschützt werden, um zu verhindern, dass andere Personen den Melder steuern oder seine Einstellungen ändern.
  • Ereignisprotokoll: Das Ereignisprotokoll in der App zeigt alle Änderungen an, die Sie an den Einstellungen eines bestimmten Melders vorgenommen haben.
  • Empfindlichkeit: Die Empfindlichkeit des Melders für die Bewegungserkennung kann über die App und die 2-Wege-Bluetooth® Verbindung zwischen einem Smartphone oder Tablet und dem Melder eingestellt werden Der Erfassungsbereich von 360° kann in drei Sektoren zu je 120° unterteilt werden. Die Empfindlichkeit kann in 4 Stufen eingestellt werden.
  • Dokumentation: Die Dokumentation ist in digitaler Form verfügbar und wird in einem Online-Portal gespeichert.
  • Erfassungsbereich: Der Erfassungsbereich ist gemäß EN/IEC 63180 dokumentiert.
  • 230-V-Beleuchtung: Mit dem internen Relais des Melders kann eine nicht dimmbare 230-V-Beleuchtung (z. B. Halogen- oder Leuchtstofflampen) gesteuert werden. Die Beleuchtung kann bewegungsabhängig, über einen eingestellten Luxwert und/oder über einen Taster ein- und ausgeschaltet werden.
  • Manuelle Steuerung mit 230-V-Eingängen: Ein mit dem Melder verdrahteter 230-V-Eingang kann verschiedene Aktionen ausführen: das Licht ein- und ausschalten oder nur einschalten.
  • Ausschalten wenn über Luxwert: Wenn „Ausschalten wenn über Luxwert“ auf EIN steht, stellt Licht die erste Priorität und Bewegung die zweite Priorität des Melders dar. Der Melder steuert die Beleuchtung in Abhängigkeit vom Umgebungsluxwert. Die Beleuchtung wird ausgeschaltet, wenn der Luxwert im Raum für 10 Min. über der Luxwerteinstellung liegt, auch wenn noch Bewegung im Raum ist. Wenn „Ausschalten wenn über Luxwert“ auf AUS steht, hat Bewegung die Priorität. Der Melder steuert die Leuchten nur nach Bewegung. Die Leuchten werden erst nach Ablauf der Ausschaltverzögerung ausgeschaltet.

Zubehör

Dekoring für Einbaumelder P4XMR und M4XMR, schwarz

Referenzcode
353-990992

Verfügbar in der zweiten Hälfte des Jahres 2022. Dieses Produkt befindet sich noch in der Entwicklung. Die technischen Spezifikationen können sich ändern. Derzeit fehlende technische Dokumente werden zu dieser Seite hinzugefügt, sobald sie fertig sind.

Schwarz (RAL 9005).

Kompatible Artikel: 353-600021, 353-600111, 353-600121, 353-601021, 353-601111, 353-601121, 353-601221, 353-650021, 353-650321, 353-651021, 353-651321, 353-651421

Produkteigenschaften

Dekoring für Einbaumelder P4XMR und M4XMR, schwarz

Verwandte Produkte

Swiss Garde 4000-300

Bewegungsmelder mit Unterkriechschutz, potentialfreiem Schaltausgang und intelligenter Kleintier-Toleranz. 300° Erfassungsbereich für Montage an Außenecke. Dreh- und neigbarer Sensorkopf für optimale Einstellung. Einfache Verdrahtung auf Sockel, Melder zum Aufklicken.

Swiss Garde 4000-300

Bewegungsmelder mit Unterkriechschutz, potentialfreiem Schaltausgang und intelligenter Kleintier-Toleranz. 300° Erfassungsbereich für Montage an Außenecke. Dreh- und neigbarer Sensorkopf für optimale Einstellung. Einfache Verdrahtung auf Sockel, Melder zum Aufklicken.

Swiss Garde 4000-240

Bewegungsmelder mit Unterkriechschutz, potentialfreiem Schaltausgang und intelligenter Kleintier-Toleranz. 240° Erfassungsbereich für Montage an Wand oder Decke. Dreh- und neigbarer Sensorkopf für optimale Einstellung. Einfache Verdrahtung auf Sockel, Melder zum Aufklicken.

Favoriten ( 0 )