Home Uber Niko Was uns wichtig ist Gesellschaftliche Verantwortung

Eco-design

Niko leistet große Anstrengungen, um die Auswirkungen seiner industriellen Aktivitäten auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten. Dabei beschränkt sich Niko nicht nur auf das Recycling seines Produktionsabfalls, sondern geht noch viel weiter und reduziert schon beim Produktentwurf mögliche Auswirkungen auf die Umwelt. Dieser Ansatz wird auch Eco-Design genannt.

Die RoHS-Erklärung ist in der individuellen CE-Erklärung des Produktes enthalten.
Mit dem untenstehenden Link können Sie unsere REACH-Erklärungen einsehen.

REACH

Umweltfreundliche Produktion


Auch bei der Produktion werden alle Vorkehrungen getroffen, um das Abfallvolumen auf ein absolutes Minimum zu beschränken. So wird z. B. der gesamte Kunststoffabfall vermahlen und ohne Qualitätsverlust zu 100 % wiederverwertet! Noch ein weiteres schönes Beispiel: Das in unseren Entfettungsbädern aufgefangene Öl wird vollständig von Bakterien aufgenommen, wodurch kein problematisches Altöl zurückbleibt!

Rationeller Umgang mit Energie

Der in unseren Fertigungshallen und Büroräumen anfallende Energieverbrauch wird sorgfältig auf niedrigstem Niveau gehalten, wobei der Einsatz von Wärmetauschern, Kühldecken, Isolierglas, automatischem Sonnenschutz und Energiesparlampen für eine energiesparende Beleuchtung und Heizung sorgen. Darüber hinaus decken 4000 m² an installierten Photovoltaikmodulen über 10 % des Elektrizitätsbedarfs von Niko ab!
Eine eigene Kläranlage regt zu einem rationellen Wasserverbrauch an und begrenzt die Wasserverschmutzung auf ein Minimum. Das auf dem Bürogebäudedach aufgefangene Regenwasser wird gespeichert und für Sanitärzwecke eingesetzt.

Milieucharter Oost-Vlaanderen


Niko wurde im Jahr 2018 nun schon das Siebzehnter Mal in Folge mit dem regionalen belgischen Umweltpreis „Milieucharter Oost-Vlaanderen“ ausgezeichnet. Für den Umweltpreis werden Betriebe zur Ausführung von umweltrelevanten Maßnahmen rund um 10 Themen wie etwa einem nachhaltigen Umgang mit Wasser, Abfall und Energie angeregt. Die teilnehmenden Betriebe führen die Maßnahmen ein Jahr lang aus und müssen bei wenigstens 4 Themen messbare Ergebnisse vorweisen können.

ISO 9001-Zertifizierung

Nicht nur unsere Produkte erfüllen alle Qualitätsanforderungen, sondern auch unsere interne Organisation ist nach strengen Qualitätsmaßstäben ausgerichtet. Somit ist die Produktionsstat in Sint-Niklaas ISO 9001 zertifiziert.