Home Products Niko drahtlos schalten Drahtloses Dimmermodul, 750 VA

Drahtloses Dimmermodul, 750 VA

Einzelheiten zum Produkt

Drahtlose Dimmer für Montage auf DIN-Schiene

Zu meinen Favoriten hinzufügen Aus "Meine Favoriten" entfernt
05-353

Beschreibung

Drahtlose Dimmer für Montage auf DIN-Schiene, eignet sich für dimmbare Ledlampen, Glühlampen 230 V, Halogenlampen 230 V und alle Arten von Niederspannungs-Halogenlampen verwendet. Automatische Wahl des Dimmprinzips. Bedienung mittels Drucktaster oder Fernbedienung. Bis zu 30 Bedienungen. Mit einem zusätzlichen Speicher für das Speichern von einer Stimmung ausgestattet. Anzeige der Funktion und Fehlerdiagnose über LEDs. Das Gerät erfüllt bezüglich EMV und Sicherheit die Europanorm EN60669-2-1.

Lastenheft

Drahtlose Dimmer für Montage auf DIN-Schiene. RF-Dimmer für Montage auf DIN-Schiene, eignet sich für dimmbare LED-Lampen, Glühlampen 230 V, Halogenlampen 230 V und alle Arten von Niederspannungs-Halogenlampen verwendet. Automatische Wahl des Dimmprinzips. Bedienung mittels Drucktaster oder Fernbedienung. Bis zu 30 Bedienungen. Es stehen 5 verschiedene Bedienungen zur Verfügung: 1- oder 2-Drucktasterbedienung, kann mit oder ohne Speicherfunktion verwendet werden. Mit einem zusätzlichen Speicher für das Speichern von einer Stimmung ausgestattet. Möglichkeit, mit einer Bedienzeit von 3 Sekunden oder einer Laufzeit von 0 bis 3 Minuten auszuschalten. Anzeige der Funktion und Fehlerdiagnose über LEDs. Das Gerät erfüllt bezüglich EMV und Sicherheit die Europanorm EN60669-2-1.

  • Maximaler Leiterquerschnitt: 2 x 1,5 mm² oder 1 x 2,5 mm² pro Anschlussklemme
  • Eingangsspannung: 230 Vac ± 10 %, 50 Hz
  • Mindestleistung: 60 W/60 VA
  • Maximale Last 230 V-Halogenlampen: 750 W
  • Maximale Belastung elektronischer Transformator: 750 VA
  • Maximale Belastung Wickeltransformator: 750 VA
  • Maximale Last Glühlampen: 750 W
  • CAB-Entstörung: dieser dimmer ist mit einer Entstörung für CAB-Signale versehen (frequenzabfälle von bis zu 3 Hz). Diese integrierte Entstörung versucht zunächst, möglichst viele störende Signale aus dem Netz zu entfernen, damit die meisten Lampen ohne Flackern oder Brummen optimal leuchten.
  • Schutzsystem gegen Überlast: thermische Überlastsicherung mit automatischer Selbstrückstellung
  • Schutzsystem gegen Kurzschluss: elektronischer Kurzschlussschutz
  • Kapazitätsverringerung: bei einer Umgebungstemperatur, die höher ist als 35 °C, wird die maximale Belastung systematisch sinken (siehe technische Anleitung)
  • Anschlussklemmen: 3 Anschlussklemmen oben und 3 Anschlussklemmen unten
  • DIN-Abmessungen: DIN 2TE
  • Kennzeichnung: CE
list 0
Favorites