! This version of Internet Explorer is not supported anymore !

We recommend to visit our website with another browser (Microsoft Edge, Chrome, Firefox, ...)

Drahtloses Mini-Handsender-Interface

Die drahtlose Senderschnittstelle für Taster oder Schalter wandelt die Taster- oder Schaltkontakte in ein drahtloses Telegramm um:

- Bei Anschluss von bis zu vier Tastern: Das drahtlose Telegramm wird gesendet, solange der Taster gedrückt wird (max. 10 Sek.).

- Bei Anschluss von bis zu zwei Schaltern: Das drahtlose Telegramm wird gesendet, sobald der Kontakt geschlossen wird. Wenn der Kontakt geöffnet ist, wird ein neues Telegramm gesendet. Beim Schließen oder Öffnen des Kontakts kann eine beliebige Programmierung zugewiesen werden.

In Kombination mit dem Niko Home Control-USB-RF-Interface (410-00099) kann der Handsender auch in Niko Home Control-Installationen verwendet werden.

Einzelheiten zum Produkt

Dieses Produkt besteht aus mehreren Komponenten. Nachstehend finden Sie eine Übersicht über alle Bestandteile.
Installationsanleitung
EU-Konformitätserklärung

Mini-RF-Interface für Taster oder Schalter, inkl. Batterie

Referenzcode
05-315

Diese Schnittstelle wandelt die Taster- oder Schaltkontakte in ein Radiofrequenz-Telegramm (RF-Telegramm) um. Sie können maximal 4 Taster mit der Schnittstelle verbinden. Das Gerät sendet ein RF-Telegramm, solange die Taste gedrückt und gehalten wird (max. 10 Sek.). Sie können maximal 2 Schalter verbinden. Wenn sich der Kontakt schließt? Das Gerät sendet dann ein RF-Telegramm. Wenn sich der Kontakt wieder öffnet? Dann wird ein weiteres Telegramm verschickt. Sie wählen, welches Programm Sie einem Kontakt zuordnen.

Technische Merkmale:

  • Versorgungsspannung: Batterie, 3 V DC (im Lieferumfang enthalten);
  • Abmessungen: L37xB30xH9.8 mm.

Produkteigenschaften

Mini-RF-Interface für Taster oder Schalter, inkl. Batterie

Mini-RF-Interface für Taster oder Schalter, inkl. Batterie

Taster-/Schalter-Interface für Unterputzmontage mit RF-Technologie für die drahtlose Fernbedienung für Niko RF-Empfänger auf der Frequenz 868,3 MHz. Wandelt externe NO-Kontakte oder bistabile Kontakte in ein RF-Signal um. 4 Eingänge für Taster oder 2 Eingänge für Schalter. Abmessungen: 30 x 28 x 9 mm. Maximaler Sendebereich in einem Gebäude: 30 m; im Freien 100 m. Modulationsart: FSK. Batterietyp: 3V CR2032. Entspricht der belgischen und europäischen Gesetzgebung: CE-gekennzeichnet. Dieses Produkt entspricht allen geltenden europäischen Richtlinien und Vorschriften. Für Funkanlagen erklärt Niko nv, dass sie der Richtlinie 2014/53/EU entsprechen. Kann in allen europäischen Mitgliedsstaaten verwendet werden. Handbuch ist im Lieferumfang enthalten.

  • Möglich zu kommunizieren mit der Connected Controller durch Anschluss des USB RF-Interface (410-00099) an einen freien USB-Port des connected Controllers
  • Nicht kompatibel mit der drahtlose Bridge (550-00640)
  • Kommunikationsprotokoll: Easywave®
  • Gewicht: 15 g
  • Abmessungen (HxBxT): 37 x 30 x 9.8 mm
  • Kennzeichnung: CE
  • Kommunikationsprotokoll: Easywave®
  • Gewicht: 15 g
  • Abmessungen (HxBxT): 37 x 30 x 9.8 mm
  • Kennzeichnung: CE

Verwandte Produkte

Drahtloser intelligenter Hub für Niko Home Control

Der drahtlose intelligente Hub für Niko Home Control ist das Gehirn der Installation. Mit ihm können Sie alle vernetzten Geräte in Ihrer Installation mit dem System verbinden. Nachdem Sie sie hinzugefügt haben, können Sie sie problemlos mit Ihrem Smartphone steuern. Mit der Programmiersoftware können Sie auch umfangreiche Funktionen wie Raumstimmungen, Alles-aus-Aktionen oder die Anwesenheitssimulation hinzufügen. Der intelligente Hub muss immer in Kombination mit der Niko Home Control-Programmiersoftware verwendet werden.

USB-RF-Interface

Die USB-RF-Schnittstelle ermöglicht es, die drahtlosen Easywave-Bedienungen von Niko (mit Ausnahme des Handsenders 05-312) in der Niko Home Control-Installation für die Busverkabelung zu verwenden. Dadurch ist die Installation von drahtlosen Bedienungen möglich: • auf für die Verkabelung ungeeigneten Flächen (z. B. Glas- oder Betontrennwände) • für die Renovierung von denkmalgeschützten Gebäuden • für Erweiterungen bestehender Installationen, bei denen Bohr- oder Stemmarbeiten nicht erlaubt sind • in Bürobereichen mit beweglichen Trennwänden • wenn eine aufwendige Verkabelung zu vermeiden ist Das Interface hat die Form eines USB-Sticks und kann an das mitgelieferte Verlängerungskabel (3 m) angeschlossen werden, wobei sich der connected Controller (550-0000x) im Schaltschrank befindet. Das Ende des Verlängerungskabels ist mit einem Montagering versehen, der es ermöglicht, die Antennen für einen optimalen Empfang an der Außenseite des elektrischen Schaltschranks zu befestigen.

Digital black, vernetzter anpassbarer Bedienbildschirm, 230 V

Der Digital black ist ein vollständig personalisierbarer Touchscreen mit benutzerfreundlichem Interface und deutlichen Symbolen. Der Bildschirm wird automatisch aktiviert, wenn Ihre Hand in seine Nähe kommt. Wenn keine Niko Home Control-Installation vorhanden ist, kann der eingebaute Schaltkontakt über den Touchscreen oder eine Schließer-Tastererweiterung gesteuert werden. Wenn die Verbindung zu einer Niko-Home-Control-Installation hergestellt ist, wird es möglich, in einem Bedienschritt Ihre Lichter zu schalten oder zu dimmen, Stimmungen einzustellen, Lüftungsmodi zu wählen, Jalousien und Rollläden in die gewünschte Position zu bringen. Mit anderen Worten: Es sind alle möglichen Arten von Bedienelementen in Ihrer Niko Home Control-Installation verfügbar. Besitzen Sie ein Niko Home Control-Thermostat (550-1305x)? Dann können Sie die Temperatur einfach mit dem Digital black einstellen. Mit der passenden Niko Home-App können Sie nicht nur wählen, welche Bedienelemente auf dem Display erscheinen, sondern auch festlegen, wie Sie durch Ihre Bedienbildschirme navigieren. Sie können diese App kostenlos im entsprechenden App Store für Ihr Mobilgerät herunterladen. Der Digital black lässt sich problemlos in jeder Standardblende mit der vertrauten Krallen- oder Schraubbefestigung anbringen und wird mit 230 V AC gespeist (L- + N-Drähte erforderlich). Diese Variante mit 230 V AC ist mit einem (resistiven) Schaltkontakt von 10 A versehen, sodass sie problemlos anstelle eines konventionellen einpoligen Schalters verwendet werden kann. In Kombination mit dem drahtlosen intelligenten Hub für Niko Home Control (552-00001) und zusätzlichen Bedienpunkten aus dem Niko Home Control-Sortiment für herkömmliche Verkabelung können Sie Ihre herkömmliche Installation problemlos mit Automatisierung versehen. Der Bildschirm kommuniziert über Ihr drahtloses Heimnetzwerk mit dem Rest Ihres Niko Home Control-Systems. Sie benötigen eine aktive Internet-Verbindung, um den Digital black zu aktivieren. Diese Internet-Verbindung gewährleistet, dass Ihr Digital black und Ihre Niko Home Control-Installation immer auf dem neuesten Stand sind und über die aktuellen Funktionen verfügen.

Favoriten ( 0 )