! This version of Internet Explorer is not supported anymore !

We recommend to visit our website with another browser (Microsoft Edge, Chrome, Firefox, ...)

Niko Zugangskontrolle - Was kann ich kontrollieren, wenn meine Zugangskontrollinstallation nicht richtig funktioniert?

Hier finden Sie einige Maßnahmen und Tipps, um Ihre Installation zu testen und eventuelle Fehler zu finden.

  • Schalten Sie um von einer Zweidraht- (a, b) auf eine Dreidrahtverkabelung (a, b, P) für Türsprechanlagen, oder von einer Fünfdraht- auf eine Sechsdrahtverkabelung für Videofonie. Korrigieren Sie die Jumper.
  • Kontrollieren Sie alle Anschlüsse (a, b, P, M, V1, V2) und berücksichtigen Sie dabei die Polarität. Prüfen Sie zugleich, ob keine Verbindungen unterbrochensind.
  • Messen Sie die Spannung auf den Klemmen der Außen- und Innensprechstelle. Wiederholen Sie dies, falls erforderlich, nachdem Sie alle Drähte abgekoppelt haben.
    Die korrekten Spannungswerte sind:
    • zwischen Klemme a und b (a = +):          ± 24 Vdc
    • zwischen Klemme b und P (a = +):          ± 26 Vdc

     Tipp: Es ist empfehlenswert in der Klemme zu messen, nicht im Schraubkopf. 

     

  • Drücken Sie auf einen Klingeltaster, um zu kontrollieren, ob die Außensprechstelle ein akustisches Signal aktiviert.
  • Überprüfen Sie, ob alle Jumper oder DIP-Schalterkorrekt an den Monitoren, Splittern und Videoempfängern angebracht sind.
  • Überprüfen Sie, ob der Monitor richtig auf seiner Befestigungsplatte eingesteckt ist.
  • Wenn Sie Busnetzteil und Gleichspannungsnetzteil kombinieren:
    • Verwenden Sie die positive Klemme des Gleichspannungsnetzteils, und nicht Klemme P des Busnetzteils.
    • Legen Sie eine Drahtüberbrückung zwischen der negativen Klemme des Gleichspannungsnetzteils und Klemme b des Busnetzteils.
  • Verdoppeln Sie die Drähte von Klemmen P und M bei großen Abständen und/oder kleinen Drahtabschnitten. So sind Sie auf einen Spannungsfall vorbereitet.
  • Programmieren Sie manuell ein bedienungsfreies Gerät am ersten Speicherort des Klingeltasters. Sofort, nachdem Sie die Taste Lautsprecher losgelassen haben, drückt eine zweite Person auf den Klingeltaster. Sie können auch mit dem Servicegerät programmieren.
  • Testen Sie Ihre Installation, indem Sie ein loses Kabel separat