Brandgefahr mit einem Klick abgestellt

Sie kennen das sicher. Sie sind gerade durch die Tür und schon beginnen Sie zu zweifeln: "Habe ich das Bügeleisen ausgeschaltet?"

Und während Sie zweifeln und zweifeln, fragen Sie sich auch, ob Sie auch alle Lichter ausgemacht haben. Und Sie beginnen, sich unwohl zu fühlen. Glücklicherweise gibt es dafür eine einfache Lösung, sodass Sie sich keine Sorgen mehr machen müssen. Ob zu Hause oder unterwegs.

Niko Home Control ermöglicht Ihnen, mit nur einem Druck auf den Taster oder einem Klick auf Ihrem Smartphone/Tablet-PC zu Hause alles abzuschalten, was nicht eingeschaltet sein muss. Haben Sie das Licht brennen lassen? Klick und alle Lichter sind aus. Haben Sie vergessen, das Bügeleisen aus der Steckdose zu ziehen? Klick und die Steckdose ist abgeschaltet.

Immer beruhigt mit dem Niko Alles-aus-Taster. Auf dem Touchscreen oder Ihrem Smartphone.

Sicher durch die Dunkelheit

Manchmal machen Sie das Licht nicht an, auch wenn es dunkel ist. Weil Sie beispielsweise die Kinder nicht aufwecken wollen. Aber Sie möchten sich natürlich selbst auch sicher durch das Haus bewegen.

Im Dunkeln problemlos durch den Garten gehen. Nie mehr stolpern, weil Sie den Schalter nicht sofort finden. Mit den Händen voller Einkäufe nach Hause kommen und dennoch perfekt sehen, wohin Sie laufen. Dafür gibt es jetzt eine einfache Lösung.

Die Niko Orientierungsbeleuchtung zeigt Ihnen im Dunkeln den Weg. Sie können problemlos durch den Flur laufen oder über die Treppe, ohne das Licht einschalten zu müssen. In Kombination mit einem Bewegungsmelder schaltet sich das Licht sofort automatisch ein, wenn jemand zur Tür hereinkommt. Und anschließend auch automatisch wieder aus.

Bewegen Sie sich sicher durch die Nacht mit der Orientierungsbeleuchtung und den Bewegungsmeldern von Niko.

Kein unerwünschter Besuch

Ob Sie zu Hause sind oder unterwegs: Niemand ist vor unerwünschtem Besuch geschützt. Niko Home Control bietet in beiden Situationen eine angemessene Lösung.

Schrecken Sie nachts auf, weil Sie im oder um das Haus ungewöhnliche Geräusche gehört haben? Sie sind nicht wirklich beruhigt, auch wenn es nur eine Katze war. Oder wenn Sie im Urlaub sind. Dann hilft es, wenn es so aussieht, als wäre noch jemand im Haus. Selbstverständlich ist es unmöglich, an zwei Orten gleichzeitig zu sein ...

Schlagen Sie unerwünschten Besuch mit dem Niko Paniktaster in die Flucht. Mit einem Klick durchfluten Sie Ihr Haus mit Licht. Und wenn Sie nicht zu Hause sind? Dann übernimmt Ihr Haus diese Aufgabe dank der Anwesenheitssimulation von Niko. Und niemand merkt, dass Sie nicht da sind.

Sorglos zu Hause und unterwegs mit dem Paniktaster und der Anwesenheitssimulation von Niko.

Sehen Sie drinnen, wer draußen vor der Tür steht

Wenn Ihre Kinder das Teenageralter erreicht haben, lassen Sie sie abends auch einmal alleine zu Hause. Aber dann legen Sie ihnen jedes Mal ans Herz, niemandem die Tür zu öffnen.

Je nach Situation haben Sie manchmal ein unbehagliches Gefühl, wenn jemand an der Tür klingelt. Sie möchten gerne wissen, wer vor der Tür steht, und anschließend entscheiden, ob Sie die Tür öffnen.

Mit der Video-Außensprechstelle von Niko erleben Sie keine bösen Überraschungen, wenn Sie die Haustür öffnen. Sie haben schon längst gesehen, wer an Ihrer Tür geklingelt hat. Und wenn Sie die Person nicht kennen, dann können Sie zuerst einige Fragen stellen. Das ist in vielen Fällen nicht nur sehr praktisch, sondern auch sicherer.

Bestimmen Sie mit der Niko Home Control Video-Außensprechstelle, ob Sie die Tür öffnen oder nicht.