! This version of Internet Explorer is not supported anymore !

We recommend to visit our website with another browser (Microsoft Edge, Chrome, Firefox, ...)

Universal-Dimmermodul 750 VA (3 A)

Dimmer für Glühlampen, 230 V-Halogenlampen und alle Arten von Niederspannungs-Halogenlampen. Automatische Wahl des Dimmprinzips. Bedienung über Schließerdrucktaster, ohne Spannung, über 0-10V-Steuerung, über 1-10V-Stromsteuerung oder direkt am Gerät. Maximal 30 parallele Schließerdrucktaster. Einsatz mit oder ohne Speicherfunktion. Zusätzlicher Speicher, um eine Raumstimmung zu speichern über die Drucktasterbedienung. Anzeige-LEDs für die Funktion und Fehlerdiagnose. Entspricht europäischen EMV- und Sicherheitsrichtlinien EN60669-2-1.

Einzelheiten zum Produkt

Dieses Produkt besteht aus mehreren Komponenten. Nachstehend finden Sie eine Übersicht über alle Bestandteile.
Installationsanleitung
EU-Konformitätserklärung

Universal-Dimmermodul 750 VA (3 A)

Referenzcode
05-715

Verfügbar bis zum Lagerende

Dieses Universal-Dimmermodul 750 VA wird für Glühlampen, Halogenlampen 230 V und alle Arten von Niederspannungs-Halogenlampen verwendet. Die Wahl des Dimmprinzips findet automatisch statt. Sie bedienen den Dimmer mit einem Drucktaster. Der Dimmer kann mit oder ohne Speicherfunktion verwendet werden. Er ist mit einem zusätzlichen Speicher für das Speichern von 1 Stimmung ausgestattet. LED-Leuchten geben die Funktionsweise der Fehlerdiagnose wieder.

Produkteigenschaften

Universal-Dimmermodul 750 VA (3 A).

  • Funktion: Dieser Universal-Dimmer ist zum Dimmen von resistiven, induktiven und kapazitiven Lasten geeignet. Der Dimmer funktioniert sowohl mit dem Phasenanschnitt- als auch dem Phasenabschnitt-Prinzip. Die Auswahl zwischen beiden erfolgt automatisch. Sie können den Dimmer mit oder ohne Speicherfunktion betreiben. Es sind 4 Bedienungsmodi möglich: 0-10V analoge Steuerung, 1-10V analoge Steuerung, 1-Drucktasterbedienung und 2-Drucktasterbedienung.
  • Minimale Last: 60 W/60 VA
  • Maximale Last elektronischer Transformator: 750 VA
  • Maximale Last Wickeltransformator: 750 VA
  • Maximale Last Ringkerntransformator: 750 VA
  • Brummfrei: ja
  • CAB-Entstörung: dieser dimmer ist mit einer Entstörung für CAB-Signale versehen (frequenzabfälle von bis zu 3 Hz). Diese integrierte Entstörung versucht zunächst, möglichst viele störende Signale aus dem Netz zu entfernen, damit die meisten Lampen ohne Flackern oder Brummen optimal leuchten.
  • Schutzsystem gegen Überlast: thermische Überlastsicherung mit automatischer Selbstrückstellung
  • Schutzsystem gegen Kurzschluss: elektronischer Kurzschlussschutz
  • Kapazitätsverringerung: bei einer Umgebungstemperatur, die höher ist als 35 °C, wird die maximale Last pro 5 °C um 5 % sinken
  • Leiterquerschnitt
    • 2 x 2,5 mm² oder 1 x 4 mm² pro Anschlussklemme
  • Eingangsspannung: 230 Vac ± 10 %, 50 Hz
  • Anschlussklemmen: 3 Anschlussklemmen oben und 3 Anschlussklemmen unten
  • DIN-Abmessungen: DIN 2TE
  • Kennzeichnung: CE

Verwandte Produkte

Universal-Dimmermodul CAB-Entstörung 5 - 350 W

Dimmer für alle Lampenmodelle: dimmbare LED-Lampen, 230 V-Halogenlampen, alle Niederspannung-Halogenlampen, dimmbare Energiesparlampen und Glühlampen. Bedienung über einen Schließerdrucktaster (230 Vac oder 8-24 Vac/Vdc). Einsatz mit oder ohne Speicherfunktion, Treppenhausfunktion oder Alles aus-Funktion. Entspricht europäischen EMV- und Sicherheitsrichtlinien EN60669-2-1.

Dimmer für Anlagen mit 1-10 V-Stromsteuerung

Dimmer, um elektronische Vorschaltgeräte (EVSA) für Leuchtstofflampen, kompakte Leuchtstofflampen und dimmbare LED-Beleuchtung zu schalten und zu dimmen. Bedienung über einen spannungslosen Schließerdrucktaster, über 0-10V-Spannungssteuerung oder direkt am Gerät. Maximal 30 parallele Schließerdrucktaster. Einsatz mit oder ohne Speicherfunktion. Zusätzlicher Speicher, um eine Raumstimmung über die Drucktasterbedienung zu speichern. Panikfunktion: die Beleuchtung brennt maximal, solange diese Funktion aktiviert ist. Anzeige-LEDs für die Funktion und Fehlerdiagnose. Entspricht europäischen EMV- und Sicherheitsrichtlinien EN60669-2-1.

LED-Leuchtmittelkompensator

Der LED-Kompensator wird mit LED-Lampen verwendet, wenn bei einem 2-drahtigen Dimmer Lampen flackern. Bitte beachten Sie, dass PLC-Störungseffekte, die in bestimmten EU-Ländern Flackersymptome verursachen, von diesem Produkt nicht blockiert werden. Sie können den LED-Kompensator auch als Last am vernetzten Dimmer (55X-722X1) verwenden, um die Inbetriebnahme mit dem drahtlosen intelligenten Hub für Niko Home Control (552-00001) abzuschließen. Er verhindert das Nachleuchten von Lampen oder reduziert die Ausschaltverzögerung zwischen LED-Treibern in einem Lichtstromkreis. Ein oder mehrere LED-Kompensatoren werden parallel über eine LED-Lampe zwischen dem Leitungsdraht und dem Neutralleiter installiert.

Favoriten ( 0 )