! This version of Internet Explorer is not supported anymore !

We recommend to visit our website with another browser (Microsoft Edge, Chrome, Firefox, ...)

Elektronischer Vorwiderstand

Der elektronische Vorwiderstand ersetzt die klassische ohmsche Last und kann leicht eingebaut werden dank dem äußerst kompakten Gehäuse aus hitzebeständigem, thermoplastischen Material. Es ist unter allen Einbauvoraussetzungen sicher, dank einer Aufhitzung von nur 35°C über der Umgebungstemperatur. Der elektronische Vorwiderstand ist bis zu 56% kühler als normale Lösungen auf der Grundlage von Widerständen (54% Energieersparnis im Vergleich zur klassischen ohmschen Last). Er muss parallel an den primären Stromkreis der Last angeschlossen werden.

Einzelheiten zum Produkt

Dieses Produkt besteht aus mehreren Komponenten. Nachstehend finden Sie eine Übersicht über alle Bestandteile.
Installationsanleitung
EU-Konformitätserklärung

Elektronischer Grundlastwiderstand

Referenzcode
09-016-10

Dieser elektronische Grundlastwiderstand kann sicher in der Decke oder Unterputz eingebaut werden, da er sich nicht mehr als 35°C über der Umgebungstemperatur erwärmt. Er ist dank eines äußerst kompakten Gehäuses einfach einzubauen.

Produkteigenschaften

Elektronischer Grundlastwiderstand

Elektronische Vorspannung: System, das die klassische ohmsche Last ersetzt. Sicher dank einer Erwärmung von nur 35 °C über der Umgebungstemperatur. Bis zu 56 % kühler als normale widerstandsbasierte Lösungen. 54 % Energieeinsparung im Vergleich zu klassischen ohmschen Lasten. Einfache Installation dank des kompakten Gehäuses aus hitzebeständigem Thermoplast. Wird parallel zum Primärkreis der Last angeschlossen. Gewicht: 0,115 kg. Abmessungen: H 65 mm x W 48,3 mm x D 27,8 mm.

  • Umgebungstemperatur: -5 – +40 °C
  • Schutzart: IP65
  • Schutzart: IP65
  • Kennzeichnung: CE

Verwandte Produkte

Etikettenhalter

Der Etikettenhalter wird unter anderem dazu verwendet, Schaltermaterial zu etikettieren. Er kann versetzt werden und ist mit allen Funktionen und drei Blendenreihen kombinierbar (Niko Pure, Niko Intense und Niko Original). Der Etikettenhalter kann links, rechts, unten oder oben angebracht werden und bleibt auch dann an seinem Platz, wenn die Blende entfernt wird, beispielsweise zur Reinigung oder bei Malerarbeiten.

Schutzkappe für Malerarbeiten

Die Schutzkappe wird immer über einen Mechanismus angebracht, der mit einer Abdeckung ausgestattet ist. Geeignet für die Reihen Niko Pure, Niko Intense und Niko Original.

LED-Beleuchtungselemente

Das LED-Beleuchtungselement mit automatischem Anschluss hat eine Signalfunktion in Kombination mit einem einpoligen Schalter, einem Wechsel- oder Kreuzschalter, einem Schließerdrucktaster oder einem Schließer- oder Öffnerdrucktaster. In Kombination mit einem zweipoligen Schalter hat dieses LED-Beleuchtungselement eine Kontrollfunktion.

Favoriten ( 0 )