! This version of Internet Explorer is not supported anymore !

We recommend to visit our website with another browser (Microsoft Edge, Chrome, Firefox, ...)

Spritzwassergeschützte Fahrradladestation 16 A/250 Vac mit seitlichen Schutzkontakten, integriertem erhöhten Berührungsschutz und mit Steckklemmen,schwarz

Referenzcode
761-36875
Prüfzertifikate
EU-Konformitätserklärung

Beschreibung

Die Niko Hydro-Produkte sind nicht für die Verwendung in Umgebungen mit hohem Ammoniakgehalt (z. B. Schweinekoben) geeignet.

Produkteigenschaften

Spritzwassergeschützte Fahrradladestation 16 A/250 Vac mit seitlichen Schutzkontakten, integriertem erhöhten Berührungsschutz und mit Steckklemmen,schwarz. Schutzklappe: Jede Wandsteckdose wird vollständig von einer hochklappbaren Schutzklappe mit Scharnier bedeckt. Die Schutzklappe wird von einer Feder und einem Befestigungshaken mit hoher Kraft dichtgehalten.

  • Farbe: Der Rohstoff ist durchgängig schwarz gefärbt (RAL 9005).
  • Dichtung: Der Deckel verfügt über eine Spritzgussdichtung und schließt hermetisch mit der daran angepassten Dose ab.
  • Anzahl der Mechanismen: 1
  • Sockelmaterial
    • Harnstoff-Formaldehyd (UF) mit hoher Hitzebeständigkeit
    • weiß RAL9010 (annähernd)
  • Ausführungsmaterial: Die Wandsteckdose ist aus stoßfestem, staubdichtem, halogenfreiem und selbstlöschendem Polypropylen (UL94-V2/1,6 mm) gefertigt. Die Schutzklappe besteht aus verformbeständigen ABS-Materialien.
  • Erdungsmaterial: Randerdung aus hochwertigem Messing
  • Kabelanschluss
    • Anschlussklemmen mit Steckklemmen zum Festklemmen der Leitungen ausgestattet
    • Entriegelung manuell oder mittels Schraubendreher an der Vorderseite
  • Leiterquerschnitt
    • alle Anschlussklemmen an der Sockel-Oberseite
    • bis zu 4 x 2,5 mm²-Leitungen pro Anschlussklemme
  • Verdrahtungsraum
    • Verdrahtungsraum von 15,7 mm unterhalb des Mechanismus
    • 2 in der Aufputzdose befindliche laterale Halter halten den Mechanismus fest
    • Schnappverbindung hält den verdrahteten Mechanismus am Einbauort
  • Abmantellänge
    • Abmantellänge 14 mm
    • unauslöschliche Angabe Rückseite: Abmantellänge
  • Beleuchtungselement
    • der Sockel enthält zwei rechtwinklige Aussparungen für Beleuchtungselement
    • linke Aussparung (Vorderansicht): Einklicken eines Beleuchtungselements mit Anschlussleitungen oder eines automatischen Beleuchtungselements
    • Rückseite: rundn Aussparungen für direkten Kontakt automatischen Beleuchtungselements zum Mechanismus
  • Aufputzdose: Der Einsatz ist für die Montage in einer spritzwassergeschützten Dose vorgesehen. Der Einsatz ist mit einem integrierten Verschluss versehen und wird hermetisch in der entsprechenden Dose (separat zu bestellen) versiegelt.
  • Umgebungstemperatur: -25 – +55 °C
  • Schutzart: Die Kombination aus einem Niko Hydro-Mechanismus + spritzwassergeschützten Dose hat bei geschlossenem Schutzklappe den Schutzgrad IP55. Wenn die Steckdose mit einem IP44-Kabel angeschlossen ist, hat sie den Schutzgrad IP44
  • Stoßfestigkeit: Die Kombination aus einem Hydro-Mechanismus und einer Unter- oder Aufputzdose hat eine Stoßfestigkeit von IK07 bei einer Mindesttemperatur von -25 °C und einer Höchsttemperatur von 55 °C
  • Prüfzeichen: ÖVE
  • Kennzeichnung: CE
Alternative colors
  • 700-36875
    Farben grau
    Referenzcode 700-36875
  • 701-36875
    Farben weiß
    Referenzcode 701-36875
  • 761-36875
    Farben schwarz
    Referenzcode 761-36875
Der obige Artikel ist Teil dieses Produkts:

Verwandte Produkte

Favoriten ( 0 )